Spontaner Rant

Der SPIEGEL schreibt über ein sehr interessantes technisches Vorhaben:

Deutsche Konzerne sind Schrittmacher, europäische Firmen machen mit: Die Desertec-Initiative von zwölf großen Unternehmen soll den Weg zum sauberen Solarstrom aus der Sahara ebnen. Offen ist noch, wie die Erzeugerländer von dem Projekt profitieren. [Quelle]

Genau das darf eben nicht offen sein, wenn man mit einem solchen Vorschlag in die Öffentlichkeit geht. In der Sahara gibt es große Flächen und wohl auch die ideale Sonneneinstrahlung. Aber sie gehört uns nicht. Und wie kämen wir uns wohl in Deutschland vor, wenn Herr al-Gaddafi öffentlich über Windkraft-Standorte an unserer Küste oder über die Wasserkraftnutzung in einem unserer Mittelgebirge nachdenken würde?

About these ads

Eine Antwort zu Spontaner Rant

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 51 Followern an

%d Bloggern gefällt das: