Fernweh nach Weimar

10. November 2011

Wenn es draußen eher grau aussieht, denkt man an die Reise in einen wunderbaren Herbst, die nur wenige Tage zurückliegt:


Weimar, Park an der Ilm (Bilder vom 30. und 31.Oktober).


Die Inschrift auf dem Schlangenstein

1. November 2011

»Genio huius loci« könnte als Motto über den drei Tagen des verlängerten Wochenendes stehen: Naumburg, Weimar und Erfurt sind Orte unserer Kulturlandschaft. Ich werde in den nächsten Tagen einige Fotos veröffentlichen und kommentieren, aber es wird wohl schrittweise geschehen müssen.

Der Schlangenstein im Park an der Ilm.




Sichere Bank?

31. Oktober 2011

Gefunden im Park an der Ilm …


Erlkönigs Wetter in Goethes Park

31. Oktober 2011

Frühmorgens am 31.10.2011 im Park an der Ilm in Weimar.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 58 Followern an