Schwere Lasten

Wagenwinde

Wagenwinde auf der Festung Königstein

Mit dieser Winde wurden früher schwere Wagen auf die Festung gezogen. Schwere Wagen, in denen sich Material, Verpflegung, Luxusartikel für die Feste des Königs oder auch ganz einfach nur Fässer mit Talern befanden. Ja, im 19. Jahrhundert wurden die Silbertaler des Staatsschatzes noch in schweren Fässern transportiert und auf der Festung eingelagert — was für eine altmodische Zeit;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: