Killerspiele im Barock

Schockierende Beweisfotos zeigen: damals waren Killerspiele bereits unter Vorschulkindern verbreitet.

IMG_0349_killerspiel_k

Killerspiel in Stein (Klick vergrößert den Schrecken).

Familienministerin von der Leyen zeigte sich tief betroffen und ließ keinen Zweifel daran, dass sie noch vor der Bundestagswahl eine Gesetzesvorlage einbringen werde. Niemand solle diese schockierenden Plastiken mehr sehen. Jährlich würden damit Hunderttausende zahlungskräftige Touristen angelockt, ließ sie verlauten, bevor ihr die Stimme ins Hysterische kippte.

Justizministerin Zypries will auch eine Protokollierung der Blickversuche in das Gesetz aufnehmen lassen. CDU und SPD werden nun noch vor der Sommerpause ein Gesetz über Stopschilder vor derartigen Kleinplastiken auf den Weg bringen.

4 Responses to Killerspiele im Barock

  1. Lina sagt:

    >>> Killerspiel in Stein (Klick vergrößert den Schrecken).

    ((((-: ! Kannst Du das auch mal mit dem Bogenschützen machen (-; ? Oder mit der Brunnenkillerkugel, indem Du sie anhebst und abschickst … ? Am besten in Richtung Bundestag )-: …

  2. stefanolix sagt:

    Von dem Bogenschützen kannst Du gern vergrößerte Bilder bekommen (in diesem Artikel gibt es sie auch schon!), aber da vergrößert der Klick hoffentlich nicht den Schrecken, sondern das Vergnügen an der sportlichen Figur ;-)

    Hm, die Brunnenkugel würde ich eher nach Berlin rollen lassen. Könnte eine heilsame Wirkung haben(?)

    PS: Auf der Suche nach Bogenschützenbildern wird dieses Blog übrigens ziemlich oft gefunden, aus welchen unerfindlichen Gründen auch immer …

  3. Lina sagt:

    >>> ‚ … aus unerfindliche Gründen‘?

    Na, athletische Schönheit besticht doch immer – wenn ich sie auch in meinem Fall keineswegs zur Maxime eines Auswahlverfahrens erklären würde (-; …

    Danke für den Link … und ja, rollen wäre gut, bei deeeem Gefälle (-: !

    • stefanolix sagt:

      Der Herr Bogenschütze ließ mich gerade per Gedankenübertragung wissen, dass er mir im Sommer noch einmal in einer längeren Sitzung Modell stehen möchte. Vorher wird er gerade eine Woche lang geduscht. So lange ist hier in Dresden Regen angesagt und mir macht das Fotografieren im Regen keinen Spaß.

      Tja, ich habe eben keine Ahnung, aus welchen Ecken die Anfragen kommen. An dem Bogenschützen freuen sich etliche Männer und auch etliche Frauen — mehr kann er sich wohl nicht wünschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: