Die Blondine der sächsischen FDP

Liebe sächsische FDP,

nun hat auch die »Süddeutsche Zeitung« mitbekommen, dass Ihr in diesem Wahlkampf wieder Euer Blondinenplakat hervorgeholt habt. Reife Leistung.

Zur Zielgruppe zählen hier in Blasewitz/Striesen vermutlich besonders die gut ausgebildeten sächsischen Frauen? Oder die jungen Wählerinnen vom Gymnasium Kreuzschule? —

Gerade wollte ich Euch das fragen, aber da gaben die Rolling Stones die Antwort, die ich wohl von Euch bekommen hätte:

I said, hey! you! get off of my cloud
Hey! you! get off of my cloud
Hey! you! get off of my cloud
Dont hang around cause twos a crowd
On my cloud, baby

Na, dann wünsche ich Euch noch viel Spaß auf Eurer Wolke!

Herzliche Grüße,
Stefanolix

.

7 Responses to Die Blondine der sächsischen FDP

  1. elbnymphe sagt:

    Sexistisch ist es nicht, aber das Styling ist ein Desaster. Natürlich wollen wir großzügig annehmen, daß es der FDP um Inhalte geht und sie allen offensteht, auch den Ischen. Silvana Koch-Mehrin hat es schließlich auch geschafft, jenseits ihrer Optik als kluge Frau wahrgenommen zu wer – hahahaha, ich kann nicht mehr.

    • stefanolix sagt:

      Ich habe auch nicht behauptet, dass das Plakat sexistisch sei. Es ist einfach nur eine Dummheit. Und ich würde das nicht so deutlich sagen, wenn die FDP nicht schon 2004 und 2005 dafür kritisiert worden wäre. Wie beratungsresistent muss man denn sein, um es ein drittes Mal zu versuchen?

      • elbnymphe sagt:

        Nein, das hast Du nicht behauptet. Vielleicht solltest Du dennoch weniger scharfsichtigen Zeitgenossen erklären, warum das Plakat dumm ist. Nach der heutigen Diskussion a.a.O. ist mir wieder einmal bewußt, wie wenig sensibilisiert die Öffentlichkeit Bildbotschaften gegenüber ist, obwohl wir in diesem Medienzeitalter davon überflutet werden.

      • stefanolix sagt:

        Vielleicht sollte uns die sächsische FDP eher erklären, warum das Plakat klug ist?

  2. Gutes Plakat! Bissl viel Stoff, aber das wird noch. :P

  3. […] FDP-Plakaten Respekt vor dem Konsumenten? — Über das Plakat mit der blonden jungen Frau habe ich in diesem Artikel schon alles gesagt. Auch die anderen FDP-Plakate mag ich nicht mal mehr als schlechtes Beispiel […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: