Just in time: Bonn (5)

Ich bin wieder zurück in Dresden und so wie ich heute morgen in Bonn kurz vor sechs Uhr vor dem Auslaufen meines LAN-Zugangs noch den Artikel zu meiner Laufstrecke gepostet habe, will ich jetzt vor Mitternacht noch ein klein wenig schreiben Geschriebenes in Form bringen und posten.

Der Job, nach dem ich mich den ganzen Tag lang gesehnt habe …

Das ist der Job, nach dem ich mich den ganzen Tag lang gesehnt habe …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: