Sparlicht

Sparsame Beleuchtung …

Sparsame Beleuchtung …

10 Responses to Sparlicht

  1. Lina sagt:

    ‚Sparsame Beleuchtung‘ …

    … sprach der homo oeconomicus; nicht eher ein ästhetisches ‚Glasperlenspiel‘?

    Aus diesem ‚melon-shaped‘ Perlentypus lassen sich also auch Lampen herstellen – wie schön; wobei geschliffene Perlen (als Tipp an den h.o.!) aus wenig Energie noch deutlich mehr Licht herausholen können; also ;-) ???

    • stefanolix sagt:

      Man sieht hier leider den Maßstab nicht: das sind Leuchter in einem historischen Gebäude in Dresden, bei denen man die ursprünglichen Lampen durch energiesparende Produkte ersetzt hat.

  2. Elbnymphe sagt:

    Ha! Ich weiß, wo diese „Cantaloupes“ wachsen … Und ob Du es glaubst oder nicht, gestern war dort 20 Minuten vor Beginn einer Veranstaltung Stromausfall! Bist Du ein Seher, Stefan? Ein hellseherischer Dunkelseher?

  3. Elbnymphe sagt:

    PS Du präsentierst einen bis dato von mir als häßlich wahrgenommenen Gegenstand in buchstäblich neuem Licht!

  4. tigger sagt:

    Das Schwarz ist richtiges Schwarz, und kein pixeliges Grau. Und die Lampen sind sehr scharf abgebildet. Mein Fazit:

    Gute Kamera, guter Fotograf. ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: