Weihnachten 2009: Tritt die Kirche in den Hintergrund?

Frauenkirche hinter Neumarktbebauung … ist das symbolisch?

6 Responses to Weihnachten 2009: Tritt die Kirche in den Hintergrund?

  1. Claudia sagt:

    Wie auserlesen grauenvoll. Das wirkt, als seien die Wohnhäuser direkt an die Kirche geklatscht.
    Aber immerhin gibt es die Kirche trotzdem weiter, und Weihnachten auch: Dir ein frohes solches!

  2. stefanolix sagt:

    Sind sie nicht. Der Neumarkt war früher schon sehr eng bebaut und das versucht man jetzt wieder. Aber es gelingt leider nicht überall, sich auf altes Handwerk und alte Bauweisen zu besinnen. Diese Seite muss wohl noch zu Ende gebaut werden …

    • henteaser sagt:

      Da fehlen tatsächlich enge Gassen, winzige Wohnungen, Ofenheizungen, funzelige Beleuchtung, sowie Rinnsteine, in die die Bewohner ihre Nachttöpfe auskippen können.

      • henteaser sagt:

        Wobei ich schon verstehe, worauf du hinauswillst, aber eher der Meinung bin, die Bebauung hätte größtenteils unterbleiben können. Wenn schon touristenfreundlich, dann richtig. Und da die Touristen von der Kirche nix mit nach Hause nehmen können außer Fotos, ist es unfair, sie rundherum mit hotels usw. zu umstellen.

  3. nachderkriseistvorderkrise sagt:

    wieso ist das bild grauenvoll? ich finds schön. was man mit (foto)technik so alles machen kann.

  4. stefanolix sagt:

    Das ist keine Fotomontage ;-)

    Ich glaube, dass Claudia den Kontrast zwischen den Baustilen meinte. Es gibt ja moderne Bauwerke, die sehr gut zur Frauenkirche passen würden. Diese passen sicher so noch nicht. Aber warten wir mal, bis der Neumarkt endgültig fertig ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: