Bilder aus dem Botanischen Garten

sind ja in diesem Blog keine Seltenheit. Heute gibt es die ersten Bilder aus dem Jahr 2011, nachdem gestern ein klein wenig Zeit zum Fotografieren blieb:

Elfenbeindistel (16.01.2011).

Die tiefstehende Sonne hat Blätter und Blüten beleuchtet, es gab auch so manchen Schattenriss:

Spielen mit dem Licht …

Es gab auch Vorlagen für die Bionik zu sehen: z.B. einen schönen Fächer und ein geripptes Blatt:

Gefächert …

… gerippt …

… und gewunden.

Advertisements

4 Responses to Bilder aus dem Botanischen Garten

  1. derbaum sagt:

    manche bilder kommen mir bekannt vor – wann warst du denn dort? ich bin halb 12 wieder verschwunden – mir wars zu voll ….

    • stefanolix sagt:

      Ich war in der Vormittagszeit dort und blieb nicht lange. Der Botanische Garten hat eben neben den echten Fans auch Laufkundschaft ;-)

      Es gibt erstaunlicherweise selten Bilder von anderen Bloggern aus dem Botanischen Garten, die ich direkt wiedererkenne. Ich erkenne aber inzwischen oft Pflanzen und Situationen wieder, die ich selbst schon mal durch das Objektiv hindurch gesehen habe, aber es gibt immer noch viel mehr Neues.

  2. derbaum sagt:

    p.s. deine sind um einiges besser – wobei ich halt mit dem eifon geknipst habe (überwiegend :-))

    • stefanolix sagt:

      Ich komme erst gar nicht in die Versuchung, mit dem iPhone zu knipsen ;-)

      Irgendwann leiste ich mir auch noch etwas ganz Kleines zum Fotografieren so nebenbei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: