Die DNN veröffentlicht den zweiten Teil ihrer Anzeigenbeilage

Seit einer Woche wird die Dresdner Zeitung DNN kritisiert, weil sie in ihrem Online-Angebot den redaktionellen Teil nicht sauber von den Anzeigen trennt. Nach den Veröffentlichungen im BILD-Blog und im Flurfunk hätte den Verantwortlichen in der Redaktion eigentlich klar sein müssen, dass der nächste Teil der Serie auf reges Interesse stoßen würde ;-)

Heute wird den Lesern und den Nutzern des Online-Angebots der zweite Artikel aus der Anzeigenbeilage »DNN-Auto-Ausflüge« angeboten. Er ist online wiederum nicht vom redaktionellen Inhalt getrennt. Der Beitrag ist nicht als Anzeige gekennzeichnet und man erfährt auch nicht, welches Unternehmen die Veröffentlichung unterstützt hat. Heute beginnt der zweite Teil der Serie so:

Mein erster Gedanke an einem bewölktem Mittwochmorgen im Mai: »200 PS? Holla, da hat der kleine VW Beetle ja einiges unter der Haube.« Und tatsächlich, dieser Ausflug sollte sich zu einem spritzigen Tag entwickeln (…)

In diesem Stil geht der Text weiter. Das Auto ist natürlich für den Ausflug bestens geeignet und am Ende des Artikels weist die Autorin noch einmal auf die 200 Pferdestärken hin.

Wer die DNN im Abo hat oder wer sie sich heute gekauft hat, kann den Text in voller Pracht genießen (und Korrektur lesen). Ich sage nix mehr dazu ;-)

Diese Werbung geht jedenfalls in der gedruckten Zeitung völlig in Ordnung, weil die Anzeigenbeilage ordentlich gekennzeichnet ist. Im Gegensatz dazu wird der Nutzer des Angebots »DNN-Exklusiv« nach wie vor nicht auf die Art der Veröffentlichung hingewiesen. Das wäre aber gemäß den Richtlinien des Presserats erforderlich.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: